Festival 'Spasser Turm'

Jedes Jahr am Anfang September findet in Moskau das Festival „Spassker Turm” statt. Zu diesem Festival kommen die besten Militärorchester aus der ganzen Welt. Das Festival bekam seine Bezeichnung vom Spassker Turm des Moskauer Kremls in dessen Nähe das Fest stattfindet. Am Festival nehmen russische und ausländische Militärorchester, Volksmusikgruppen und Struktureinheiten der Ehrenwache der Staatsoberhäupter statt.

Traditionell spielen die Teilnehmer des Festivals Militärmärsche, die in ihren Ländern und in der ganzen Welt bekannt sind. Aber neben der Militärmusik sind auch klassische Stücke und auch Hits der besten Sänger des XX Jahrhunderts (Beatles, Pink Floyd oder Mireille Mathieu) zu hören.

Militärmusik, klassische Musik, Volksmusik und Schlagermusik, Schauvorführungen mit Waffen, Festdefilee der Militärorchester und Tanzshows, Lasereffekte und Feuerwerke. Deswegen ist das Festival „Spassker Turm” eines der meist erwarteten Ereignisse des Jahres.

Im Jahr 2006 wurde dieses Fesival zum ersten Mal in Russland veranstaltet. Damals wurde es „Auftritte der Struktureinheiten der Ehrenwache der Staatsoberhäupter” genannt und es fand auf dem Poklonner Bert statt, wo sich der dem Sieg im zweiten Weltkrieg gewidmeter Gedenkpark befindet. Besonders beeindrückend war damals die Kompanie der Sonderwache aus der Republik Kasachstan, die einzigartige Waffenhandhabungstechniken gezeigt hat, die keine Armee in der Welt wiederholen kann. Die Show war so farbenreich und beeindrückend, dass man entschieden hat diese jedes Jahr zu veranstalten. Als ein neues Durchführungsort wurde der Rote Platz gewählt, wo das Festival bis zum heutigen Tag veranstaltet wird. Im Jahr 2009 wurde dieses Festival „Spassker Turm” genannt.

In der Regel dauert das Festival neun Tage. Die Schauvorführungen finden täglich um 20.00 Uhr statt. Während des Tages werden für die Zuschauer Meisterklassen und Märkte, Kinderaktivitäten, Flashmobs und Performances veranstaltet. Jeder Festivaltag ist ein eindrucksvolles Fest, das mit einer Lichtshow und Sondereffekten endet. Die Eintrittstickets kosten von 500 bis 8 000 Rubel je nach dem Festivaltag und Sektor. Sie können Tickets für das Festival „Spassker Turm” 2017 schon jetzt auf der Webseite kremlin-military-tattoo.ru buchen.

Ereignisse

ZEITEN UND EPOCHEN
'Purpurrote Segel'
'Archstoyanie'
Festival „Oper in Chersones“
Ostern
Neues Jahr
Fastnacht in Russland
Festival 'Lichtkreis'
Elbrus
Ich möchte aber in den Himmel'
Mehr Events

Russia.Travel

Nach Russland reisen!